Erstellt am 07. Februar 2013, 09:26

Ein Südtiroler Wintermärchen „live“. Ein Blick aus dem Zimmerfenster des Hotel Sassongher in Corvara lässt einen in romantisches Schwärmen verfallen.

 |  NOEN
Die weiße Schneepracht erstreckt sich über die ganze Landschaft und verleiht ihr einen märchenhaften Eindruck. Im Hintergrund bauen sich die massiven Berggipfel des UNESCO-Weltnaturerbes Dolomiten auf. Dorthin brechen die Skifahrer und Snowboarder auf, um traumhafte Skitage in der Dolomiti Superskiwelt zu verbringen.

Andere wieder bleiben lieber im Tal. Die Loipen des Langlaufgebiets Corvara-Colfosco starten bei der Skischule in Corvara. 38 Kilometer Loipe führen durch ruhige Natur, umgeben von einigen der schönsten Dolomiten-Gipfeln. Für die Liebhaber von Nordic Walking und Winterwandern stehen mehr als 80 Kilometer bestens präparierte, gut ausgeschilderte, leicht begehbare und landschaftlich beeindruckende Wege zur Verfügung.

Eine Schneeschuhwanderung durch die Stille der Winterlandschaft zählt zu den unvergesslichsten Erlebnissen eines Urlaubs in den Dolomiten. Rodeln ist der ultimative Winter-spaß für Groß und Klein. Auf den Eislaufplätzen, bei einem Winterausritt u. v. m. tanken Winterurlauber neue Energie. Alle kommen vollgetankt mit frischer Bergluft und unvergesslichen Eindrücken gern zurück in das wohlige Ambiente des Sassongher, des einzigen Fünfsternehotels in Alta Badia.

Wellness und Beauty mit Stil sowie genussvolles Schlemmen finden in dem Südtiroler Spitzenhotel ihren geschmackvollen Rahmen. Das größte Augenmerk legen die Gastgeber Rita und Richard Pescosta auf perfekten Service. Ein erfahrenes, höchst professionelles Team verwöhnt seine Gäste mit viel Können und persönlichem Engagement.

„Alles für den Gast – mit Charme und Herzlichkeit“ ist die Devise, die die Urlaubstage im Sassongher versüßt. Das  Wellness und Beauty Spa ist von zeitloser Eleganz und Luxus geprägt. Helle Farben sowie natürliche Materialen wie Holz, Marmor und Schafswolle, die hauptsächlich aus Tirol stammen, schaffen ein Wohlfühlambiente, das seinesgleichen sucht.

Im Vital Dome, im Panoramahallenbad, in den Saunen, im Whirlpool oder in der Relaxoase fühlen sich anspruchsvolle Genießer bestens aufgehoben. Bis zu 65 m² große Deluxe-Suiten, ein Panoramarestaurant mit Blick auf die Berge, eine elegante Lobby mit offenem Kamin, eine Sonnenterrasse u. v. m. machen das Sassongher zu einem Haus der Extraklasse. Ein Schritt vor die Hoteltür genügt, um sich in einer idyllischen Winterwelt wieder zu finden, die einem eine Vielzahl von sportlichen und erholsamen Aktivitäten unter freiem Himmel ermöglicht.