Erstellt am 04. September 2012, 12:26

Erholsame Kombi: Natur und Therme im Sendlhof. Der letzte Urlaub liegt schon wieder viel zu lang zurück? Wem der Sinn nach ein paar Tagen Entspannung pur steht, für den ist das Thermenhotel Sendlhof in Bad Hofgastein im Herbst die goldene Adresse.

 |  NOEN
Pauschalen zum „Goldenen Herbst“ und Packages für ein genussvolles „Short Break“ machen die Entscheidung leicht, sich auf den Weg in die Gasteiner Berge zu machen. Zumal der Herbst die schönste Jahreszeit zum Wandern und Biken ist. Gäste des Viersternehotels dürfen sich auf abwechslungsreiche Tage in der Natur freuen: 350 Kilometer Genusswandern auf dem Salzburger Almenweg, Ausflüge auf den Familienberg Stubnerkogel, golfen auf zwei Golfplätzen im Gasteinertal mit 25 Prozent ermäßigter Greenfee, zahlreiche Mountainbikestrecken u .v .m.

Auch das süße Nichtstun in der Gartenoase des Sendlhofs ist „genehmigt“. Herbsturlauber erleben in Gastein die schönste Seite des Salzburger Brauchtums. Im sogenannten Bauernherbst reiht sich ein traditionelles Fest an das nächste. Volksmusikalische Wanderungen, Heimat- und Liederabende, Bauernhofnachmittage, Kräuterwanderungen und der „Dirndl-Gwandl-Sonntag“ stehen 2012 in Bad Hofgastein auf dem Programm.

Schön, wenn man sich bei so vielen Aktivitäten beim Spa-Spezialisten schlechthin – im Sendlhof – erholen kann. In der 1.100 m² großen Aqua Vitalis Wellnesswelt und der Vital-Quelloase des Hauses kommen Erholungsuchende in den Genuss des gesunden Gasteiner Thermalwassers. Vielseitige Anwendungen von Beauty bis Massagen bringen Körper und Geist in Schwung.

Der Gast ist im Sendlhof in jedem Fall König: im traditionsreichen Viersternehotel oder in den neuen Apartements im alpen domicil. Von kuscheligen Wohnungen für zwei bis hin zu 112 m² großen Luxusappartements für sechs Personen spielt das alpen domicil alle Stücke.

Goldener Herbst
Leistungen: 7 Tage im Thermenhotel Sendlhof, ¾-Sendlhof-Kulinarik, 2 Radonwannenbäder, 2 Öl-Salzpeeling, Fango, Thalasso oder Monthalit, 2 Massagen nach Wahl (à 25 Minuten), 1 Shiatsu, Hot Stone oder Kosmetik (Gertraud Gruber) – Preis p. P.: ab 650 Euro > im alpen domicil im Appartement Kreuzkogel: ab 550 Euro p. P. (exkl. Verpflegung und Endreinigung)

Short Break
Leistungen: DZ oder EZ, ¾-Sendlhof-Kulinarik, 1 Hit of the Week (50 Minuten Anwendung), geführte Rad- und Wandertouren, für Golfer 25 % Greenfee-Ermäßigung am 18-Loch-Platz in Bad Bruck (4 km entfernt) – Preis p. P.: 3 Tage ab 250 Euro, 4 Tage ab 330 Euro