Erstellt am 20. Juni 2012, 08:55

Frühling im Traumhotel: metabolic balance©, WINSTONgolf & edle Pferde im Schlosshotel Wendorf. Im Schlosshotel Wendorf und dem Gourmet Restaurant „Cheval Blanc“ stehen nach der Winterpause die Pforten wieder für exklusive Schlossferien offen.

 |  NOEN
Edler kann das Urlaubsambiente wohl kaum sein. In dem Fünfsterne-Traumhotel holen sich Genießer an einem landschaftlich wunderschönen Fleckchen Mecklenburg-Vorpommerns sportlich aktiv oder entspannt gelassen eine elegante Portion Erholung. Vom Limousinenservice – auf Wunsch auch im Oldtimer– bis hin zum hauseigenen Butlerservice wird in Wendorf der Gast ganz und gar mit Luxus umsorgt. In den Frühling starten das Schlosshotel und das „Cheval Blanc“ mit speziell entwickelten Arrangements nach dem Prinzip „metabolic balance©“.

Professionell betreut von der zertifizierten metabolic balance© Spezialistin und Fitnesstrainerin Alexandra Behr sowie  Dr. med. Dr. dent Volker von Zitzewitz finden die Schlossgäste zu einem gesunden und vitalen Lebensstil und in kürzester Zeit zu ihrem Wunschgewicht. Die nur sechs Kilometer entfernte WINSTONgolf-Anlage erwartet Golfer aller Klassen mit drei spektakulären Plätzen. Die Schlosslimousine samt Chauffeur steht für die Wege vom und zum Golfplatz bereit, das Massageteam lockert mit After-Golfmassagen sportliche Muskeln. Eine weitere herrliche Aktivität ist das Reiten. Das Schlossgelände mit seinen weitläufigen Pferdekoppeln und 30 Pferdeboxen ist ein wahres Pferdesportparadies.

Im Pferdestall stehen edle Turnierpferde, die in Wendorf dressiert werden. Die neun luxuriösen Suiten im Schloss sind mit einem Schlafgemach, einem getrennten Wohnbereich, einer Küche und einem Marmorbad höchst komfortabel ausgestattet. Die nur einen Steinwurf vom Hotel entfernte „Residenz“, in der sich auch das mehrfach ausgezeichnete und von der Chaîne des Rôtisseurs aufgenommene Gourmet Restaurant „Cheval Blanc“ befindet, beherbergt weitere zwölf elegante Juniorsuiten. Fürstlich fein präsentiert sich das hauseigene SPA mit einem Fitnessbereich, Dampfbad, Bio- und Finnischer Sauna, Erlebnisduschen sowie einem Yoga- und Pilatesraum, den Entspannungskünstler erforschen können. Die Landeshauptstadt Schwerin mit dem Mecklenburgischen Staatstheater, zahlreichen Museen und Shoppingmöglichkeiten, ist nur 28 Kilometer von dem Schlosshotel Wendorf entfernt und rundet das Angebot in den Bereichen Kultur und Lifestyle ab.

Metabolic med Specialarrangement (07.–14.10.12):
3 Ü in einer Suite im Schloss oder in der Residenz, 3 x metabolische Vollpension, Einstiegsprogramm für eine bessere Ernährung, betreute Sport- und Entspannungsaktivitäten, Wasser inklusive, kostenfreie Nutzung des hauseigenen SPA-Bereiches, Massage- und Kosmetikbehandlungen gegen Aufpreis – Preis p. P.: 950 Euro in einer Suite in der Residenz, 1.060 Euro in einer Suite im Schloss ( auch als 7-Nächte-Arrangement buchbar, für alle Neustarter oder diejenigen, die wieder einsteigen möchten).