Erstellt am 30. Mai 2012, 08:32

Spannungsfreies Wohnen im neuen roomz graz. Am 15.09.2012 wird das neue roomz graz eröffnet. Am Anfang des zukunftsträchtigen Hotelprojekts stand ein Stein.

 |  NOEN
Nicht irgendein Stein, sondern einer, der die gesamte Liegenschaft in der Conrad von Hötzendorfstraße vor Baubeginn in eine stabilisierende und harmonische Schwingung gebracht hat. Die Betreiber des roomz graz beauftragten im Sinne ihrer künftigen Gäste Ing. Manfred Kovacs von Vital Projekt, einen renommierten Vitaltrainer, mit einer Erdharmonisierung.

Das Ziel war es, das roomz graz durch positive Schwingungen zu einem besonderen Wohlfühlplatz zu machen. Was steckt dahinter? Ein Platz speichert die Geschehnisse, die auf ihm stattgefunden haben – positive wie negative Ereignisse. Geomanten (sie beschäftigen sich mit den Energiestrukturen der Erde in Wechselwirkung mit den Menschen) können mit Hilfe von sogenannten Steinsetzungen Grundstücke wieder neutralisieren und energetische Blockaden aufheben. Am Ende des oft mehrtägigen Revitalisierungsprozesses ist die Grundschwingung des Grundstücks aufbauend und positiv.

Vor der Fundamentplatte des roomz graz wurde ein Zentrumsstein aus Granit in der Erde vergraben und dadurch mit der dortigen Erde energetisch verbunden. Dieser Stein pulsiert im Boden und strahlt eine positive Schwingung auf das gesamte Hotel aus. So werden im roomz graz Räume und Umgebungen geschaffen, die die Gesundheit und das Wohlbefinden sowie den Erfolg der Menschen unterstützen. Ing. Manfred Kovacs versichert, dass sich sowohl die Hotelmitarbeiter als auch die Gäste in dem neuen Haus besonders wohlfühlen werden. Beste Aussichten also für künftige roomz-graz-Gäste. Das extravagante 276-Betten-Hotel liegt direkt im Messe-Quadrant und wird durch cooles Design, räumliche Dynamik, innovative Architektur, durchdachte Funktionalität und ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis neue Akzente in der Grazer Hotellerie setzen.

Facts – roomz graz Budget Design Hotel
  • Eröffnung: 15.09.2012
  • 133 Zimmer, 5 barrierefreie Zimmer, 5 roomz family,  2 gläserne Dachgeschoss-Suiten, 276 Betten, Parkgarage, Air Condition, Internetzugang + WLAN, Flatscreen-TV, Video on Demand, Safe, Telefon, Meetingräume, Lounge/24-hours-Bar, A-la-carte-Restaurant, Sitzgarten, 3 Seminarräume für bis zu 80 Personen, Fitnesscenter, gegenüber der Messe und der Stadthalle, 15 Minuten zu Fuß ins Zentrum von Graz, 3 Minuten von der Autobahn, Straßenbahn direkt vor dem Hotel
  • Preise: ab 59 Euro im EZ, ab 69 Euro im DZ
  • Adresse : Conrad von Hötzendorfstraße 92–96, 8010 Graz
  • Verantwortlich für die Umsetzung des Hotelprojekts: Bernhard Haselsteiner (Generalmanager), Mag. Eva Schmalhardt (Hoteldirektion und Verkaufsleitung roomz vienna + graz), Dr. Thomas Schartel (Geschäftsführer)