Erstellt am 18. November 2012, 20:06

Aus dem Wienerwald. Präsentation / Süß ist sie – die neue Bierkreation von Herbert Bonka: das Wienerwald-Bier.

„Es ist ein Bier mit einem süßen Abgang“, verrät Herbert Bonka, der das neue Wienerwald-Bier kreiert hat, bei der Präsentation im Nikodemus in Purkersdorf. Ein Geschmack, der schon seine Fans hat: „Vor allem die Damen bestellen bei mir im Lokal ein Zweites.“

Das Geheimnis dahinter: „Holundersaft mit einem Schuss Wald- oder Brombeere. Und darauf das Bier zapfen.“ Wichtig dabei: „Es werden Produkte aus der Region verwendet, es ist ein regionaler Radler.“ Diese lokale Bindung und auch die Wirte, die sich in der Region etwas überlegen, lobte Bierpapst Conrad Seidl bei der Präsentation.