Erstellt am 30. Dezember 2012, 14:55

Die besten Weine unter 13 Euro. Weinguide / Der neue „Weinkaufen im Supermarkt“ bietet wieder alle Weine mit ein bis drei Flaschen.

 |  NOEN

Knapp 1.000 Weine, die es im Supermarkt unter 13 Euro (Stand: Sommer 2012) zu kaufen gibt, wurden verkostet. Für 500 von ihnen gab es eine oder mehrere Flaschen. Sie landeten damit im „Weinkaufen im Supermarkt“ von Alexander Jakabb und Konrad Hackl.

Eine Flasche bedeutet, es ist ein guter Wein, zwei Flaschen verweist auf einen sehr guten und drei auf einen hervorragenden. Die Betriebe übrigens, „die mit den meisten 3-Flaschen-Weinen punkten konnten“, werden mit der goldenen Flasche ausgezeichnet. Und die geht dieses Mal bei den Weißweinen an das Weingut Ewald Gruber in Röschitz und bei den Roten an die Weinkellerei Lenz Moser in Rohrendorf. Und einer der beiden Aufsteiger des Jahres ist ebenfalls aus NÖ: die Wegenstein Weinkellerei in Wiener Neudorf. Weitere Niederösterreicher finden sich auch unter jenen Weingütern, die sich über die letzten drei Jahre hinweg als „verlässlichste Winzer“ herauskristallisiert haben: Domäne Wachau (Dürnstein), Markowitsch (Göttlesbrunn) und Johannes Zillinger (Velm-Götzendorf).   www.weinkaufen.at