Erstellt am 19. März 2014, 15:30

von Christine Haiderer

Frisch und fruchtig. Im Frühling lädt der Most zum Genießen ein: Bei Wirten, beim Salon des Mostes und an vielen genussreichen Orten.

 |  NOEN, Franz Weingartner
Von Christine Haiderer

Er soll fruchtig sein und nach frischen reifen Früchten riechen und schmecken. Apfelmost nach Äpfeln, Birnenmost nach Birnen. „Er soll vielschichtige Aromen in sich tragen.“ Und: „Er soll schön ausschauen“, klar sein, strahlend glänzen. Und er soll trinkfreudig sein. Also, schon beim ersten Schluck Lust auf mehr machen. Dann ist ein Most ein guter Most, sagt Toni Distelberger vom Mostbauernhof Distelberger.

„Most machen ist eine eigene Wissenschaft“

Wie ein Most ein guter Most wird? „Ich brauche gute Früchte“, verrät der Experte aus Gigerreith. Und von denen gibt es hier so gute wie sonst kaum irgendwo. Warum? „Weil das Zusammenspiel zwischen Boden und Klima passt.“

Verwendet werden übrigens nur Mostbirnsorten, keine Speisebirnen. Die wären nicht geeignet. Sind sie reif und heruntergefallen, gilt es, sie rasch aufzuklauben. Damit sie reif und nicht überreif sind. „Dann muss man sie waschen, reinigen und mit Liebe weiterverarbeiten“, betont Distelberger.

Dazu sind viele Detailkenntnisse wichtig, zum Beispiel zur richtigen Temperatur bei der Gärung, zur Auswahl der richtigen Hefen und, und, und. „Most machen ist eine eigene Wissenschaft. Richtig guter Most erfordert gute Sachkenntnisse und eine Menge Technik.“

Mostfestwochen von März bis Mai

Wer herausfinden will, wie guter Most schmeckt, im Essen und zum Essen, der kann in den Mostfestwochen (21. März bis 10. Mai) bei Mostviertler Wirten und Gastronomen mit Most verfeinerte Gerichte genießen. Moste aus aller Welt gibt es beim Salon des Mostes am 13. April auf der Schallaburg. Wieder offen hat auch das MostBirnHaus in Ardagger Stift.

Und wer zudem noch herausfinden will, wie ein Apfelmost schmeckt, der erkundet nicht nur die GenussRegion Mostviertler Mostbirn, sondern auch die GenussRegion Bucklige Welt Apfelmost.

www.moststrasse.at ,   www.genuss- region.at  , www.mostviertel.info