Erstellt am 13. September 2013, 14:09

Lesenacht der VS Lichtenau im EVN-Kraftwerk Theiß. Am Mittwoch besuchten die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse aus der Volksschule Lichtenau unter Leitung Ihrer Lehrerin Romana Pernerstorfer das EVN-Kraftwerk Theiß um hier eine energiegeladene Lesenacht zu verbringen.

Lesenacht der VS Lichtenau im EVN-Kraftwerk Theiß. Foto: alle Rechte EVN  |  NOEN, alle Rechte EVN
Zu Beginn hatten die Kinder noch Zeit im Garten des InfoCenters zu spielen und sich dann bei einem schmackhaften Abendessen für die Lesenacht zu stärken.

Aufgabe der Kids war es dann, beim Vorlesen aus ihren Lieblingsbüchern Klassenfreundinnen und –freunden die spannendsten Geschichten daraus nahezubringen. Doch auch die EVN-Mitarbeiter des InfoCenters lasen den Kindern aus einer Buchserie vor, um sie vielleicht zu animieren diese selbst weiterzulesen.

Mitternachtsdisco als Höhepunkt

 „Highlight“ war dann eine nächtliche Fahrt auf die Aussichtsplattform um das Tullnerfeld und Krems bei Nacht sehen zu können, sowie die Mitternachtsdisco.

Anschließend konnten die Kinder noch in den Schlafsäcken weiterlesen, bis ihnen vor Müdigkeit die Augen zufielen.