Erstellt am 28. Juni 2011, 10:06

Trinkbrunnen für den Spielplatz Eschengasse in Seyring. Am 25. Juni 2011 erfolgte die Inbetriebnahme eines Trinkbrunnens von EVN Wasser am Spielplatz Eschengasse in Seyring der Stadtgemeinde Gerasdorf bei Wien.

 |  NOEN
 Am neuerrichteten Spielplatz wurde ein Trinkbrunnen aufgestellt, der ab sofort allen Kindern und Eltern zur Verfügung steht. Die Besucher der Spielplatzeröffnung wurden mit EVN Wasser Trinkflaschen ausgerüstet.
 
Herr Bürgermeister Mag. Alexander Vojta stellt fest: „Die gesunde Ernährung unserer Kinder ist uns schon lange ein Anliegen. Mit dem Trinkbrunnen und den Trinkflaschen können wir unsere Kinder weiter zu einer gesunden Lebensführung anhalten. Durch das Trinken des Leitungswassers schaffen wir gerade bei den Kindern das Bewusstsein für Notwendigkeit das Wasser rein zu halten.”
 
EVN Wasser Geschäftsführer Dipl.-Ing. Franz Dinhobl: „EVN Wasser hat mit 1.Oktober 2005 die Wasserleitungsortsnetz der Stadtgemeinde Gerasdorf bei Wien zur Betreuung übernommen. Als kleines Dankeschön für das in uns gesetzte Vertrauen und die gute Zusammenarbeit stattet EVN Wasser den Spielplatz Eschengasse in Seyring mit diesem Trinkbrunnen aus und übergibt Trinkflaschen für die Teilnehmer der Eröffnungsfeier.“
 
x  |  NOEN
EVN Wasser ist als 100 %-ige Tochtergesellschaft der EVN AG für den Bereich der Trinkwasserver- und der Abwasserentsorgung in Niederösterreich zuständig und versorgt derzeit 658 Katastralgemeinden und damit ca. 500.000 Einwohner in Niederösterreich mit Trinkwasser, davon rd. 73.000 Einwohner bis in den Haushalt hinein. Das Unternehmen ist der größte Wasserversorger Niederösterreichs.