Erstellt am 02. Januar 2012, 00:00

 Voll Freude durch den.  HINEIN INS WEISSE VERGNÜGEN / Rechtzeitig zu Beginn der Wintersport-Saison ein Überblick

 |  NOEN, BOGNER SPORT

VON TINA WESSIG

 
Irgendwann muss er ja kommen, der Winter. Und wenn er nicht zu uns kommt, dann fahren wir eben hin. Am Wintersportort zählt allerdings neben Piste, blauem Himmel und Pulverschnee vor allem eines: Sicherheit und Zuverlässigkeit von Material und Kleidung. Fangen wir einmal mit der körpernahen Schicht an: Die Base-Layer von Neve etwa machen Schluss mit langweiliger Unterwäsche. Mit dem Modell St. Moritz und toller 60er-Jahre-Anmutung sieht Frau sogar richtig cool aus. Wie alle Modelle der Kollektion besteht sie aus Seide und Merinowolle, die für Wärme und edle Haptik sorgen. Feuchtigkeit wird zudem nach außen transportiert. Um 114,95 Euro. Im Fachhandel sowie unter www. nevedesigns.com.
 
Oberstoff, Futter und sogar die Nähte der Herrenjacke „Ultratec M“ finden immer wieder in ihren Ursprungszustand zurück: Sie geben dem Schifahrer uneingeschränkte Bewegungsfreiheit. Um 499,95 Euro im Fachhandel. und unter www.maier-sports.de
 
Die Omni-Heat-Technologie von Columbia Sportswear hält warm, Jacken, Hosen, Hauben & Handschuhe sind gleichzeitig atmungsaktiv. Zusätzlich macht das Omni-Shield-Finish die Materialien wind- und wasserabweisend. Vollständig versiegelte Nähte, Stretchmaterial, verstellbarer Bund, integrierte Gamasche, verstärkter Bündchenschutz. Um 179,95 Euro im Fachhandel.

Geht es um Sicherheit, werden auch Rückenprotektoren immer gefragter, speziell für Kinder: In Zusammenarbeit mit Motorradherstellern hat Alpina ein Schutzprodukt entwickelt, das fünf EVA-Schaumlagen unterschiedlicher Härte und Dicke kombiniert. 69,95 Euro. www.alpina-sports.de
Auch Skischuhe gibt es für Kinder, die mitwachsen: Innenschuh, Höhe und Weite lassen sich perfekt adaptieren. Der IDEA von Roces ist in drei Größen für Kinder von zweieinhalb bis 15 Jahren erhältlich. 
Im Fachhandel ab 99 Euro.
 
Den Kopf zu schützen ist auf der Piste oberstes Gebot: Der Helm Variant Brim Woman bietet dank regulierbarem Lüftungssystem, stufenloser Größeneinstellung, geringem Gewicht und kuscheligem Innenfutter alles, was anspruchsvolle Riderinnen am Berg brauchen! 160 Euro. www.smithoptics.com

Etwas Glamour kann auch auf der Piste nicht schaden: Die Gucci Goggles 1653 mit zweifärbigem Band sind stylish, aus widerstandsfähigem Thermoplast und mit Anti-Beschlag-Schicht versehen. 130 Euro.
Wer den Schnee unter den Kufen einer Rodel spüren will, findet bei Luis Trenker eine unverwechselbare Rennrodel: Um 199 Euro, www.luistrenker.com.
 
Und damit das Vergnügen ohne Folgeschäden für die Haut bleibt, gibt es Kosmetika für den Einsatz im Gelände: Die Nivea Sun Alpin Creme bietet Sonnenschutz für Höhenlagen. 40 ml ca. 8,75 Euro. Die Piz Buin Mountain Sonnenschutzcreme mit Cold Shield Complex ebenso. 40 ml, ca. 6,29 Euro.