Erstellt am 07. Februar 2012, 15:54

Führung: Auf den Spuren des Bibers. Der Biber kehrt zurück! In den vergangenen Jahren ist es dem Biber geglückt, die Talsperre von Znaim zu überwinden und sich im östlichen Teil des Národní park Podyjí anzusiedeln. Bald schon wird er auch den österreichischen Teil des grenzüberschreitenden Schutzgebietes erreichen.

 |  NOEN
Die beiden Nationalparkmitarbeiter Martin Valasek und Wolfgang Riener führen Sie in das Bibergebiet rund um die Thayaschlinge Šobes, informieren über die Lebensweise und demonstrieren anhand eindrucksvoller Spuren die Biologie des pflanzenfressenden Wasserbewohners.

Gültige Reisedokumente nicht vergessen!
Sonntag, 25. März, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Kirche Hnanice, Tschechien
Dauer: 4 Std., Kosten: Erwachsene € 7,-
Bitte anmelden! Nationalpark Thayatal GmbH – office@np-thayatal.at , 02949/7005