Erstellt am 20. Mai 2014, 08:15

14-Jähriger von Auto erfasst und verletzt. Ein 14-Jähriger ist Montagmittag in Olbendorf (Bezirk Güssing) von einem Pkw erfasst, zu Boden geschleudert und verletzt worden.

 |  NOEN, www.BilderBox.com
Der Bub wollte, nachdem er aus dem Schulbus ausgestiegen war, die Fahrbahn überqueren. Die 22-jährige Pkw-Lenkerin aus dem Bezirk dürfte den Schüler übersehen haben, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland heute, Dienstag, mit.

Der 14-Jährige wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 16 ins Krankenhaus Oberwart geflogen. Ein Alkotest bei der Autofahrerin verlief negativ.