Erstellt am 12. Juli 2011, 14:43

53-Jähriger von Baum getroffen. Ein 53-jähriger Südburgenländer ist am Dienstag Nachmittag von einem Baum getroffen und schwer verletzt worden. Der Mann war gemeinsam mit seinem Vater mit Waldarbeiten in Oberdrosen beschäftigt.

 |  NOEN, www.picturenews.at
Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst nicht bekannt. Der 53-Jährige dürfte sich Verletzungen im Rückenbereich zugezogen haben, hieß es von der Polizei.

Der Schwerverletzte wurde laut Landessicherheitszentrale Burgenland in den Schockraum des Krankenhaus Oberwart gebracht. Sein Vater hatte die Rettungskräfte alarmiert.