Erstellt am 02. November 2011, 10:11

82-jährige von Auto erfasst. Bei einem Verkehrsunfall in Ollersdorf (Bezirk Güssing) ist am Dienstag eine 82-jährige Frau schwer verletzt worden. Die Burgenländerin wollte laut Angaben der Sicherheitsdirektion Burgenland am Vormittag vor ihrem Wohnhaus die Straße (L378) überqueren. Dabei wurde sie von einem Pkw erfasst, den ein 31-jähriger Nigerianer lenkte.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Laut Angaben des Lenkers sei die Frau bis zur Fahrbahnmitte gegangen und sei dann stehengeblieben, so die Polizei. Nach kurzem Zögern ging die 82-Jährige weiter und wurde vom ungebremst vorbeifahrenden Wagen des 31-Jährigen erfasst. Die Burgenländerin erlitt schwere Beinverletzungen. Ein Notarztwagen brachte sie in das Krankenhaus Oberwart. Ein Alkotest bei dem Autofahrer verlief negativ.