Erstellt am 22. August 2012, 10:09

Auto kollidierte mit Radfahrern - Zwei Verletzte. Im Bezirk Jennersdorf ist am Dienstagabend ein Pkw mit zwei Radfahrern zusammengestoßen. Eine Gruppe von vier Radlern war auf einem Güterweg von Königsdorf in Richtung Rosendorf unterwegs, als ihnen in einer Kurve eine 21-jährige Südburgenländerin mit ihrem Wagen entgegenkam.

 |  NOEN
Die Frau verriss das Fahrzeug, der Pkw geriet ins Schleudern und stieß zwei Männer aus der Steiermark nieder, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland heute, Mittwoch.

Ein 55-jähriger Mann erlitt schwere Verletzungen. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber in das Landeskrankenhaus Graz geflogen. Ein 62-jähriger Radfahrer mit leichten Verletzungen wurde im Krankenhaus Fürstenfeld ambulant behandelt.