Erstellt am 20. November 2014, 11:41

15 Jahre Pinkarocken: Die ersten Bands. Festivalgenießer freuen sich: Von 7. bis 8. August 2015 feiert das Musikspektakel an der Pinka sein 15-jähriges Jubiläum und macht das Grenzdörfchen Bildein für ein paar Tage zur österreichischen Festivalmetropole. Mit dabei: Hans Söllner, Christoph & Lollo und viele mehr!

Hans Söllner wird bei der 15. Auflage in Bildein mit dabei sein!  |  NOEN, zVg

Mit Hans Söllner und seinem Bayaman’Sissdem kommt nicht nur ein lang ersehnter Wunsch-Act sondern auch ein genialer systemkritischer Liedermacher und unermüdlicher Kämpfer für die Legalisierung von Marihuana mit hervorragender Begleitband.

Dazu gesellt sich das Musikkabarett-Duo Christoph & Lollo. Legendär sind ihre Schispringerlieder, unvergesslich die Show im Apfelgarten beim picture on festival 2010 und äußerst positiv die Kritiken für das neue Album „Das ist Rock’n’Roll“.

Und so etwas wie ein Geheimtipp sind Drescher: Die Quetschn scharf wie eine Motorsäge und die Gitarre spielt der leibhaftige Teufel – die perfekte Kombi aus Goisern und Metallica. Schon die ersten drei Bands lassen erahnen wie wunderbar vielschichtig und abwechslungsreich das Programm wird.

Vorverkaufsstart mit Frühbucher-Aktion

Ab sofort sind auch die streng limitierten Pinkarocker-Tickets (Early Bird Pässe, gültig für beide Tage) erhältlich. Sie kosten unverändert 53 Euro (der Festivalpass im regulären Verkauf 63 Euro). Eine Ersparnis von immerhin 10 Euro pro Karte, also rasch zugreifen! Und in Hinblick auf das bevorstehende Weihnachtsfest vielleicht auch eine nette Geschenkidee...
 

Die Frühbucher-Aktion gibt es bei folgenden VVK-Stellen: oeticket.com, ntry.at, Lendls Konditorei Bildein, Raiffeisenbanken im Bezirk Güssing, Oberwarter Musikhaus, SUNSETSTAR, Graz und neu: Hawidere Wien und shoert.com Gleisdorf.

 Weitere Infos auf:

http://www.pictureon.at/