Erstellt am 17. Dezember 2012, 10:04

Einbrecher stahlen zwei Flobertgewehre. Bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in Stegersbach (Bezirk Güssing) haben Unbekannte am Wochenende zwei Flobertgewehre aus einem Waffenschrank gestohlen.

 |  NOEN, zVg
Die Täter ließen außerdem rund 2.000 Euro Bargeld sowie Motorsägen und Elektrowerkzeug mitgehen, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland heute, Montag.

Die Eindringlinge verschafften sich über die Balkontür Zutritt zum Haus. Im Gebäude durchstöberten sie alle Räume. Den massiven Metallschrank schleppten sie aus dem ersten Stock in die Garage. Dort schnitten sie ihn mit einem Winkelschleifer auf und suchten anschließend mit den Gewehren und der übrigen Beute das Weite.