Erstellt am 19. Dezember 2013, 11:15

Einbruch in Altenwohn- und Pflegeheim. Bisher unbekannte Täter gelangten durch Einschleichen – vermutlich im Zuge einer Veranstaltung – in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in die Innenräume des Altenwohn- und Pflegeheim in Güssing.

 |  NOEN, www.BilderBox.com
Durch Abdrehen des Zylinderschlosses drangen die Täter in die Büroräume ein und stahlen anschließend einen Möbeltresor aus einem Wandverbau. Der Abtransport dürfte über ein Fenster erfolgt sein.

Die Geschädigten gaben an, dass sich im Tresor Bargeld im mittleren vierstelligen Bereich befand. Aufgrund der sichergestellten Spuren sowie der hohen Gesamtmasse des Tresores ist anzunehmen, dass zumindest zwei Täter am Einbruch beteiligt waren.