Erstellt am 06. Januar 2016, 04:33

von NÖN Redaktion

Florianis auf Platz eins im Bezirk. Mit 26 Mitgliedern ist die Jugendfeuerwehr aus Stegersbach die größte im Bezirk.

Martina Grandits wurde zum Oberbrandinspektor befördert.  |  NOEN, zVg

Am vergangenen Wochenende fand die alljährliche Jahreshauptdienstbesprechung der Feuerwehr statt, die mit rund 10.500 Einsatzstunden auf ein sehr arbeitsreiches, aber auch sehr erfolgreiches Jahr Rückschau gehalten hat.

Jugendleiterin Martina Grandits präsentierte im Zuge der Jahreshauptdienstbesprechung auch die Bilanz der Jugendfeuerwehr. Mit einem Mitgliederstand von 26 Burschen und Mädchen ist die Mannschaft der aus Stegersbach mittlerweile die größte im Bezirk Güssing.

Auch personell gab es einige Veränderungen, die im Zuge der Jahreshauptdienstbesprechung vorgenommen wurden.

Patrick Krammer wurde nun in den Aktivstand der Feuerwehr übernommen, Andreas Jakober folgt ihm als Gruppenkommandant der Feuerwehrjugend (siehe Seite 10 der dieswöchigen BVZ-Printausgabe) und Jugendleiterin Martina Grandits wurde zum Oberbrandinspektor befördert.