Erstellt am 16. November 2010, 13:02

Gestohlenes Motorrad und Mofa aufgetaucht. Die Polizei hat am Montagabend im südburgenländischen Poppendorf ein in Italien als gestohlen gemeldetes Motorrad sowie ein Mofa sichergestellt.

 |  NOEN
Die beiden Fahrzeuge waren im Kastenwagen eines 35-jährigen Rumänen transportiert worden. Der Lenker wollte allerdings nichts von einem Diebstahl wissen und gab an, die Bikes auf einem Flohmarkt im italienischen Modena gekauft zu haben. Das berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland.

Der 42-jährige Beifahrer, ebenfalls ein rumänischer Staatsbürger, erzählte den Polizisten, dass er als Autostopper von Italien nach Rumänien unterwegs war und auch nichts von der gestohlenen Ware im Wert von rund 2.000 Euro wusste. Der 35-jährige Lenker wurde auf freiem Fuß angezeigt.