Erstellt am 16. Mai 2012, 00:00

Hochzeitsnacht im VW-Bus. MUSIK VERBINDET /  Jasmin Hofer und Hannes Putz haben sich beim „picture on“ kennengelernt und am selben Ort geheiratet.

 |  NOEN
x  |  NOEN

VON SARAH BAUMGARTNER
BILDEIN / Beim legendären Musikfestival „picture on 2009“ kam es zur besonderen Begegnung: Die Burgenländerin Jasmin Hofer aus Grafenschachen und der Steirer Hannes Putz aus Grafendorf lernten sich zu den Klängen von „Guano Apes“, „Life Of Agony“, „I Am X“ und den „Mad Caddies“ kennen und lieben. Die Braut beschreibt die erste Begegnung mit ihrem Traummann: „Wir haben uns einmal zuvor in Hartberg gesehen, aber nur ganz kurz. Nicht einmal ein Gespräch ist zustande gekommen.“

In Bildein hat es dann aber gefunkt. „Wir haben das ganze Wochenende miteinander verbracht.“ Und das, obwohl Jasmin Hofer nicht einmal zum Festival gehen wollte. „Meine Schwester hat mich überredet.“ So ist es auch klar, dass die Schwester als Trauzeugin der Braut fungierte.

Als sie über den Ort der Hochzeit sprachen, war für das Paar klar – „es muss Bildein sein“. Die beiden sind das erste Paar, das sich beim „picture on“ kennen und lieben gelernt. Den Bund fürs Legben schlossen die beiden dann natürlich unter der riesigen Platane, wo normalerweise die Hauptbühne des Musikfestivals steht. Getraut wurde das Paar von Standesbeamten und Bürgermeister Walter Temmel. Auch das Team des „picture on“-Festivals ließ es sich nicht nehmen und gratulierte herzlich.

Der alte VW-Bus spielte schon damals eine wichtige Rolle. So verbrachte das Brautpaar auch ihre Hochzeitsnacht in dem VW-Bus, mit dem der Bräutigam damals zum Campen nach Bildein kam. Ihren Jahrestag feiern Jasmin und Hannes jährlich in Bildein. Ob sie heuer beim Festival am 10. und 11. August dabei sein können, ist noch unklar. Denn am 16. August erwarten die beiden Nachwuchs. „Mal schauen, ob es sich ausgeht“, so die Braut Jasmin. Derzeit sind sie mit den Bauarbeiten an ihrem Haus in Grafendorf beschäftigt.

Das glückliche Brautpaar und ihr Camping-Bus nach der Trauung mit Standesbeamten und Bürgermeister Walter Temmel und den Festival-Verantwortlichen Denise Mittl und Hansjörg Schrammel .

Jasmin und Hannes beim „picture on festival 2009“ drei Stunden nach dem sie sich das erste Mal sahen – und der alte VW-Bus ist selbstverständlich auch dabei.