Erstellt am 11. Juli 2012, 00:00

Kaserne: Alles läuft nach Plan. MUSTERPROJEKT /  Gleichenfeier in der bald modernsten Kaserne Österreichs mit Verteidigungsminister Norbert Darabos und jeder Menge (politischer) Prominenz.

 |  NOEN
x  |  NOEN

VON SARAH BAUMGARTNER

GÜSSING / „Wir sind mit der Bauzeit im Plansoll sowie auch bei den Baukosten – 42 Millionen Euro sind veranschlagt – im hellgrünen Bereich“, erläutert Helmut Grünwald vom Militärischen Immobilien Management Zentrum bei der Gleichenfeier der Montecuccoli-Kaserne Güssing am Montag.

Begonnen wurde mit dem Bau der Musterkaserne Österreichs, in der das Jägerbataillon 19 geschlossen auf einem Standort vereint wird, im Frühjahr 2011. Ende 2013 soll es – wie geplant – auch fertiggestellt sein. Im Stabsgebäude, ein Neubau mit vielen Glaselementen, sind derzeit Fliesenleger und Maler am Werk. Bodenverlegung und die Einrichtung der Küchen folgen in den kommenden Wochen. „Alle Arbeiten laufen nach Plan, auch Unfälle gab es bislang keine“, freut sich Grünwald abschließend.