Erstellt am 26. September 2012, 16:17

Leiter rutschte weg: Mann nach Sturz schwer verletzt. Zimmerer stürzte bei einem Arbeitsunfall in Stegersbach im Bezirk Güssing etwa 2,6 Meter tief und wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 16 ins Krankenhaus nach Oberwart geflogen.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Schwere Verletzungen hat sich ein 56-jähriger Zimmerer Mittwochvormittag bei einem Arbeitsunfall in Stegersbach (Bezirk Güssing) zugezogen. Der Mann war mit der Montage eines Geländers auf dem Balkon eines Einfamilienhauses beschäftigt. Als über eine angelehnte Leiter auf die Terrasse hinuntersteigen wollte, dürfte diese auf dem Holzboden weggerutscht sein. Der Arbeiter stürzte etwa 2,6 Meter tief, so die Landespolizeidirektion Burgenland.

Der 56-Jährige landete auf dem Terrassenboden. Er wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 16 ins Krankenhaus nach Oberwart geflogen.