Erstellt am 26. Oktober 2012, 11:23

Pkw-Lenker bei Unfall schwerst verletzt. Schwerste Verletzungen hat sich ein 43-jähriger Mann aus dem Bezirk Güssing in der Nacht auf Freitag bei einem Verkehrsunfall in Stegersbach zugezogen.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Der Südburgenländer stieß mit seinem Auto frontal gegen einen Pkw, hieß es von der Landespolizeidirektion Burgenland. Der 43-Jährige erlitt dabei ein Polytrauma und wurde mit dem Notarztwagen in das Krankenhaus Oberwart gebracht, teilte ein Sprecher der Landessicherheitszentrale Burgenland der APA mit.

Der zweite Pkw-Lenker wurde nicht verletzt. Die Unfallursache war zunächst unklar.