Erstellt am 10. September 2012, 11:36

Pkw überschlug sich: Einjähriges Mädchen unverletzt. Ohne bzw. mit leichten Blessuren haben am Sonntagvormittag ein einjähriges Mädchen und seine 22-jährige Mutter einen Pkw-Überschlag überstanden.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Der Unfall ereignete sich auf der Eltendorfer Landesstraße in Richtung Eisenhüttl. Als die Frau aus Poppendorf (Bezirk Güssing) kurz nach hinten zu ihrer Tochter sah, dürfte sie auf das Bankett gekommen sein, hieß es von der Polizei. Die Lenkerin verriss den Pkw, geriet ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab, prallte anschließend gegen eine Böschung und überschlug sich.

Vorbeikommende Personen leisteten sofort Erste Hilfe und verständigten die Polizei. Das Kind blieb unverletzt, wurde aber dennoch mit seiner Mutter ins Spital nach Güssing gebracht, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland heute, Montag, mit.