Erstellt am 10. November 2014, 10:02

BORG Güssing erneut Landesmeister. Bei der Basketball LM der Oberstuf in Oberwart haben die Burschen überzeugt. Die Jungs aus Güssing konnten sich in der Gruppenphase gegen die Teams der HTBLA Pinkafeld und des BG / BRG Eisenstadt klar durchsetzen.

h.v.l.n.r.:Noah Hajszan, Lukas Müllner, Jakob Müllner, Alexander Omischl, Joachim Dujmovits, Jakob Ernst, Florian Leodolter und v.v.l.n.r.: Daniel Weber, Andreas Ujvary, David Garger, Lukas Osel.  |  NOEN, BORG Güssing
Im Finale musste das Team von Coach Laci Öri alle Kräfte und Konzentration mobilisieren, um sich am Ende dann doch wieder sehr deutlich gegen das Zweisprachige Gymnasium Oberwart zu behaupten und für die Bundesmeisterschaften in Bludenz / Vorarlberg (Von 1. bis 4. Dezember) qualifizieren zu können.

Der Sieg bei diesen Meisterschaften spiegelt einmal mehr die gute Nachwuchsarbeit bei den "Güssing Knights" wieder. Der Stamm des Siegerteams geht aus der "Next Generation" des Bundesligavereines hervor, welcher, wie andere Vereine verschiedenster Sportarten der Region, mit dem BORG Güssing über die letzten Jahre mittels dem Sportschwerpunkt intensiv zusammenarbeitet.
 

Ergebnisse auf einen Blick

Gruppenphase
BORG Güssing – HTL Pinkafeld 55:29 (16:12; 12:5; 19:10; 8:2)

Werfer: Hajszan 4; Leodolter 16; Ernst 12; Garger 2; Osel 7; Omischl 4; Dujmovits 10

BORG Güssing – BG/BRG Eisenstadt 61:29 (15:13; 22:11; 13:5; 11:0)
Werfer: Hajszan 12; Leodolter 3; Ernst 14; Garger 5; Osel 3; Omischl 6; Dujmovits 14; Müllner J. 2; Weber 2

Endstand Gruppe „A”

  • ZBG Oberwart

  • BG/BRG Oberschützen

  • BORG Jennersdorf

Endstand Gruppe „B”

  • BORG Güssing

  • HTBL Pinkafeld

  • BG/BRG Eisenstadt

Finale

BORG Güssing – ZBG Oberwart 43:25 (9:2; 8:11; 9:7; 17:6)
 
Werfer: Hajszan 7; Leodolter 10; Ernst 8; Osel 2; Omischl 14; Dujmovits 2
 
Kader BORG Güssing: Hajszan Noah; Leodolter Florian; Ernst Jakob; Garger David; Osel Lukas; Omischl Alexander; Dujmovits Joachim; Müllner Lukas; Müllner Jakob; Újváry Andreas; Weber Dominik