Erstellt am 01. Mai 2013, 00:00

Steigt Güssing aus?. Ökoenergieland / Heute, Donnerstag, könnte Entscheidung über den möglichen Ausstieg aus der Klima- und Energiemodellregion fallen.

 |  NOEN
Von Michael Pekovics

GÜSSING / Heute, Donnerstag, trifft sich um 19.30 Uhr der Gemeinderat zu seiner nächsten Sitzung. Eine der interessantesten Entscheidungen wird jene über den Verbleib in der Klima- und Modellregion „Ökoenergieland“ sein. Die weiteren Tagesordnungspunkte finden Sie im Kasten rechts.

Konkret heißt der Tagesordnungspunkt „Weiterführung der Klima- und Energie-Modellregion – Übernahme einer Co-Finanzierung“. Laut Stadtchef Vinzenz Knor (SPÖ) ist das ein Beschluss, der alle zwei Jahre zu tätigen ist. „Da geht es darum, ob wir weiter dazu bereit sind, unseren Anteil der Kosten für den dort installierten Manager zu tragen oder nicht“, erklärt Knor, wollte aber nicht sagen, ob die SPÖ dafür oder dagegen sein wird: „Wir werden einmal abwarten, für welche Richtung sich die ÖVP in ihrer Fraktionssitzung entscheidet. Danach werden wir uns absprechen, ob wir weitermachen wollen oder nicht.“ ÖVP-Vizebürgermeisterin Helga Maikisch meinte direkt nach der Fraktionssitzung im Gespräch mit der BVZ, dass „wir uns noch einmal zusammen setzen müssen, weil einige Gemeinderäte am Montag leider verhindert waren. Ich will aber zuerst die Meinung aller hören und dann auf dieser Grundlage eine Entscheidung treffen.“

Die Gemeinderatssitzung am Donnerstag dürfte also spannend werden, alles darüber lesen Sie in der nächsten BVZ.