Erstellt am 21. Dezember 2015, 11:00

Verletzte Person bei Verkehrsunfall. Am 20. Dezember 2015 ereignete sich in Güssing ein Verkehrsunfall, wobei ein 19-jähriger Mann aus dem Bezirk Güssing unbestimmten Grades verletzt wurde.

 |  NOEN, BilderBox.com
Ein 20-jähriger Lenker aus dem Bezirk Güssing wollte sich auf einem Parkplatz im Ortsgebiet von Güssing mit seinem PKW einparken. Dabei streifte er mit dem Kotflügel einen 19-jährigen Mann, der neben dem Parkplatz stand. Er fuhr mit dem Vorderrad über seinen Vorderfuß, wobei der Mann zu Boden stürzte.

Da der Verletzte über starke Schmerzen klagte, wurde er von einem Freund ins Krankenhaus gebracht, wo er einer Operation unterzogen wurde. Aus medizinischen Gründen konnte ein Alkotest nicht durchgeführt werden.
Beim 20-jährigen Lenker verlief der Alkotest negativ.