Erstellt am 13. März 2013, 00:00

Ziel: Nur ein Standort. Schulen / Mittelfristig pro Bezirk nur eine Polytechnische Schule und nur ein Sonderpädagogisches Zentrum. Gespräche über Standorte.

Von Michael Pekovics

GÜSSING, STEGERSBACH / Im Bezirk gibt es mit Stegersbach und Güssing zwei Standorte mit Polytechnischen Schulen (PTS). Bei den Sonderschulen ist die Situation ähnlich: In Stegersbach gibt es ein Sonderpädagogisches Zentrum (SPZ), in Güssing eine Allgemeine Sonderschule (ASO).

Geht es nach Gerhard Resch, geschäftsführender Präsident des Landesschulrates, könnte es bald nur mehr je einen Standort im Bezirk geben. „Ich könnte mir vorstellen, dass man sagt: Das SPZ bleibt in Stegersbach und wird um die ASO Güssing erweitert. Im Gegenzug würde dann die PTS Stegersbach nach Güssing übersiedeln.“ Resch betont aber, dass „ich diese Entscheidung nicht treffe, es könnte auch genau umgekehrt sein“. Demnächst soll in einer Sitzung mit Landeshauptmann Hans Niessl, seinem Vize Franz Steindl, Resch selbst sowie seinem Stellvertreter Franz Fischer die weitere Vorgangsweise abgesprochen werden.

Ob Kapazitäten reichen, ist derzeit von fraglich

In den Gemeinden will man noch nicht über das Thema reden. Sowohl Stegersbachs SPÖ-Bürgermeister Heinz Peter Krammer als auch SPÖ-Stadtchef Vinzenz Knor haben „von Gerüchten gehört“, wollen sich aber erst damit beschäftigen, wenn „die Verantwortlichen an uns herantreten“. Derzeit sind in Güssing sowohl PTS als auch ASO in der Volksschule untergebracht. Ob die Kapazitäten für ein „Bezirkspoly“ ausreichen, müsste abgeklärt werden. Laut Knor geht es in der Diskussion auch um Mobilität: „Stegersbach ist weit nördlich, das muss man bedenken, schließlich ist der Transport von Kindern mit Handicaps nicht einfach.“

In den Schulen kennt man die Diskussion ebenfalls, konkret äußern will sich niemand. Derzeit besuchen die PTS Stegersbach 24 Schüler (2013/14: 41), in die PTS Güssing gehen 27 (2013/14: 10). Die ASO Güssing hat derzeit 14 Schüler (2013/14: 17), das SPZ Stegersbach 15 Schüler, 2013/14: 14).