Erstellt am 17. März 2015, 07:59

von APA/Red

Roma nach 0:2 gegen Sampdoria hinter Juventus. AS Roma hat im Titelkampf der italienischen Fußball-Serie-A weiter an Boden verloren.

Die Römer mussten sich am Montag zum Abschluss der 27. Runde daheim Sampdoria Genua überraschend mit 0:2 geschlagen geben. Der Rückstand der Römer auf den enteilten Serienchampion Juventus Turin ist damit bereits auf 14 Punkte angewachsen.

Zudem sitzt Roma mittlerweile die Konkurrenz um Platz zwei im Nacken. Stadtrivale Lazio setzte sich am Montag auswärts gegen Torino mit 2:0 durch und weist nach fünf Siegen in Serie als Tabellen-Dritter nur noch einen Punkt Rückstand auf Roma auf. Dahinter folgen dicht gedrängt Napoli, Fiorentina (2:1 daheim gegen AC Milan) und Sampdoria.