Erstellt am 27. Juni 2014, 12:30

von APA Red

16-Jährige in Salzburg überrollt. Jenes 16-jährige Mädchen, das am Donnerstag auf einer Liegewiese im Strandbad von Seeham (Flachgau) von einem Geländewagen überrollt wurde, hat bei dem Unfall schwere Brustkorbverletzungen erlitten.

 |  NOEN, Stefan Obernberger

Die Jugendliche liegt derzeit auf der Intensivstation im Landeskrankenhaus Salzburg. Wie Kliniksprecherin Beate Erfurth zur APA sagte, ist ihr Zustand aber stabil.

Wenn keine Komplikationen auftreten, dürfte das Mädchen bereits in vier bis fünf Tagen auf die Normalstation verlegt werden können.

Der Lenker des Wagens - ein 65-jähriger Pensionist aus dem Flachgau - wird laut Landespolizeidirektion wegen fahrlässiger Körperverletzung angezeigt. Der Mann hatte unmittelbar vor dem Vorfall von einem Anhänger aus ein Boot in den Obertrumer See gelassen.