Erstellt am 30. Mai 2014, 12:18

17-Jähriger starb bei Autounfall in Oststeiermark. Ein 17-Jähriger ist Freitagfrüh bei einem Autounfall in der Oststeiermark tödlich verunglückt.

 |  NOEN, Einsatzdoku.at

Der junge Lenker prallte gegen einen entgegenkommenden Pkw und starb noch an der Unfallstelle, teilte die Polizei mit. Der Steirer war auf der B73, der Kirchbachbundesstraße in Richtung Graz unterwegs. Auf der regennassen Fahrbahn geriet der Lenker bei Zerlach (Bezirk Südoststeiermark) ins Schleudern und stieß gegen einen entgegenkommenden Pkw. Die Straße musste einige Zeit für den gesamten Verkehr gesperrt bleiben.