Erstellt am 09. Juni 2014, 10:52

20-Jähriger starb bei Verkehrsunfall. Ein 20-jähriger Mann aus Freistadt (Oberösterreich) ist am Sonntag bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

 |  NOEN, Einsatzdoku.at

 Der Autofahrer war gegen 19.35 Uhr auf der Böhmerwaldstraße (B38) bei Waldburg unterwegs, als er aus bisher unbekannter Ursache auf das rechte Bankett geriet und gegen die Leitschiene prallte.

Infolge dessen geriet er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw. Die Insassen des entgegenkommenden Pkws, ein 52-jähriger Mann und eine 53-jährige Frau, wurden verletzt und ins Landeskrankenhaus Freistadt gebracht. Für den 20-Jährigen kam jede Hilfe zu spät.