Erstellt am 05. August 2014, 13:43

von APA/Red

40.000 Tickets für EM-Quali-Auftakt verkauft. Österreichs Fußball-Nationalteam darf zum Auftakt der EM-Qualifikation von einem vollen Ernst-Happel-Stadion ausgehen.

Für das Auftaktspiel am 8. September in Wien gegen Schweden waren laut ÖFB-Angaben am Dienstag bereits mehr als 40.000 Tickets verkauft. Rund 6.000 Karten seien noch erhältlich. Der Einzelverkauf für das Schweden-Spiel hatte erst am Freitag begonnen.

Davor waren bereits 33.000 Abos für alle drei Quali-Heimspiele im Herbst - neben Schweden auch gegen Montenegro (12. Oktober) und Russland (15. November) - abgesetzt worden.