Erstellt am 10. Juli 2015, 10:56

96,8 Prozent der ÖBB-Personenzüge waren heuer pünktlich. Im ersten Halbjahr 2015 sind 96,8 Prozent der Personenzüge der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) pünktlich gewesen.

 |  NOEN, APA (archiv)

In den vergangenen zehn Jahren wurde die Pünktlichkeit somit um rund 15 Prozent gesteigert, gab das Unternehmen am Freitag bekannt. Der ÖBB-Konzern bringt jährlich 466 Millionen Fahrgäste und 111,7 Millionen Tonnen Güter ans Ziel.

Im Nahverkehr wurde ein Wert von 97,2 Prozent erreicht. Diese Zugsverbindungen werden vor allem von Pendlern genutzt. Im Fernverkehr fuhren 88 Prozent der Züge pünktlich - und damit im Durchschnitt pünktlicher als je zuvor. Der Pünktlichkeitswert im Fernverkehr ist niedriger als im Nahverkehr, da die Züge länger unterwegs sind und auch grenzüberschreitend fahren - allfällige Verspätungen können sich summieren.