Baden , Kottingbrunn

Erstellt am 04. September 2016, 10:11

von APA Red

Pferd stürzte auf Reiter: Badener (23) verletzt!. Bei einem Reitwettbewerb auf der Oberösterreichischen Landesausstellung "Mensch & Pferd" in Stadl-Paura ist am Samstag ein Niederösterreicher verletzt worden.

Symbolbild  |  NOEN, www.BilderBox.com

Das Pferd des Mannes war an einem 1,05 Meter hohen Hindernis hängengeblieben und auf den Reiter gestürzt. Der 23-Jährige aus dem Bezirk Baden (Medienberichten zufolge aus Kottingbrunn) wurde laut Polizei ins Linzer Kepler Klinikum geflogen, das Pferd wurde von einem Tierarzt versorgt.