Erstellt am 06. November 2016, 19:36

Titelverteidiger Salzburg gegen KSV. Titelverteidiger Red Bull Salzburg trifft im Viertelfinale des ÖFB-Cups am 4. oder 5. April 2017 auf den Erste-Liga-Club Kapfenberger SV.

Salzburger sind klare Favoriten  |  APA (AFP)

Die im Rahmen der ORF-TV-Sendung "Sport am Sonntag" von Anna Veith vorgenommene Auslosung ergab zwei Duelle von Oberhaus-Clubs: SKN St. Pölten empfängt Rapid Wien und Austria Wien hat gegen Admira Wacker Mödling Heimrecht.

SV Grödig, der letzte verbliebene Regionalligist, befindet sich gegen den Erste-Liga-Club LASK Linz in der Gastgeberrolle. Das Halbfinale wird am 25./26. April ausgetragen, das Endspiel folgt am 1. Juni in Klagenfurt.