Erstellt am 05. Juni 2016, 12:37

von APA Red

DTM-Pilot Auer startet auf Lausitzring von Pole Position. Der österreichische Mercedes-Pilot Lucas Auer hat in der Qualifikation zum sechsten Saisonlauf des Deutschen Tourenwagen Masters auf dem Lausitzring die Pole Position erobert.

Achtungserfolg für Lucas Auer  |  NOEN, APA

Damit steht er zum zweiten Mal in seiner Karriere auf dem ersten Startplatz eines DTM-Rennens, 2015 auf dem Nürburgring kam er von der Pole Position aus auf Rang sechs.

Neben Auer geht am Sonntagnachmittag (15.15 Uhr) sein Markenkollege Christian Vietoris von der ersten Startreihe ins Rennen, dessen schnellste Runde wird aber noch von den Sportkommissaren wegen eines möglichen Regelverstoßes untersucht.

Timo Glock belegte im BMW den dritten Platz.