Erstellt am 26. Oktober 2016, 07:32

Vanek traf erneut bei Detroits Heimsieg gegen Carolina. Thomas Vanek hat sich auch in seinem siebenten Saisonspiel in die NHL-Scorerliste eingetragen. Der Steirer erzielte am Dienstagabend (Ortszeit) beim 4:2-Heimsieg seiner Detroit Red Wings gegen die Carolina Hurricanes das frühe 1:0 (5.), er hält damit bei je vier Toren und Assists. Die weiteren Tore der Sieger schossen Dylan Larkin (2) und Andreas Athanasiou.

Thomas Vanek und die Red Wings durften wieder jubeln  |  APA (AFP/Getty)

Erfolgreich waren auch die Philadelphia Flyers (ohne den verletzten Michael Raffl), die trotz 0:3-Rückstand am Ende einen 4:3-Erfolg nach Verlängerung über die Buffalo Sabres bejubeln konnten.