Erstellt am 20. September 2014, 16:28

von APA/Red

Hamilton sichert sich Singapur-Pole. Lewis Hamilton hat sich am Samstag in einem Tausendstelkrimi die Pole Position für den Formel-1-Grand-Prix von Singapur gesichert.

Der Engländer verwies seinen deutschen Mercedes-Stallrivalen Nico Rosberg im Qualifying um sieben Tausendstelsekunden auf Platz zwei. In der WM fehlen Hamilton nach 13 von 19 Rennen 22 Punkte auf Spitzenreiter Rosberg.

Für Hamilton ist es die 37. Pole Position seiner Karriere, die sechste in dieser Saison. Aus der zweiten Startreihe gehen am Sonntag (14.00 Uhr MESZ/live ORF eins) die Red-Bull-Piloten Daniel Ricciardo und Weltmeister Sebastian Vettel in das Nachtrennen.

Der im freien Training überraschend starke Ferrari-Star Fernando Alonso musste sich auf dem Marina Bay Street Circuit mit Rang fünf zufriedengeben.