Erstellt am 13. April 2015, 14:58

von APA/Red

Frau starb bei Fenstersturz in Wien-Leopoldstadt. Eine 43-Jährige ist am Montagvormittag in Wien-Leopoldstadt aus einem Fenster im vierten Stock eines Hauses in der Ybbsstraße gestürzt und gestorben.

 |  NOEN

Eine Obduktion soll helfen, die Umstände zu klären. "Sie könnte gefallen, gesprungen oder gestoßen worden sein. Die Hintergründe sind noch völlig unklar", sagte Polizeisprecher Patrick Maierhofer.

Eine Passantin hat gegen 10.00 Uhr den leblosen Körper der Frau entdeckt, sie verständigte die Behörden. Die Wiener Berufsrettung konnte nur noch den Tod der 43-Jährigen feststellen. Ein Abschiedsbrief wurde bisher nicht gefunden, ebenso wenig unmittelbare Zeugen des Vorfalls. Zunächst war auch unklar, ob das Fenster zu einer Wohnung oder zum Stiegenhaus gehört. Das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen übernommen.