Erstellt am 09. November 2015, 09:13

von APA/Red

Schweiz gegen ÖFB-Team ohne Xhaka und Rodriguez. Die Schweiz muss beim anstehenden Fußball-Testspiel gegen Österreich am 17. November auf Granit Xhaka verzichten.

Xhaka muss sich schonen  |  NOEN, APA (AFP)

Der Legionär von Borussia Mönchengladbach erhielt wegen einer verschlimmerten Knöchelverletzung eine zehntägige Pause verordnet. Auch Wolfsburgs Außenverteidiger Rodriguez fällt wegen Rückenbeschwerden und einer Wadenverletzung aus.

Der Schweizer Teamchef Vladimir Petkovic nominierte für Xhaka Luca Zuffi vom FC Basel nach. Für Rodriguez wurde Silvan Widmer von Udinese nachnominiert.

Unsicher ist noch, ob Eren Derdiyok die Reise nach Wien, wo die Schweizer Nationalmannschaft ab Mittwoch die zweite Phase der Vorbereitung absolvieren wird, mitmachen kann. Der Stürmer muss sich wegen einer am Wochenende mit Kasimpasa Istanbul in der Meisterschaft zugezogenen Knöchelblessur in den kommenden Tagen einer intensiven Therapie unterziehen.