Erstellt am 10. Juni 2015, 12:59

von APA/Red

Senegal wartet im Viertelfinale der U20-WM. Senegal hat sich für das Viertelfinale der U20-Fußball-WM in Neuseeland qualifiziert und ist möglicher Gegner von Österreich.

Nach dem Sieg brach der Jubel aus  |  NOEN, APA (EPA)

Die Afrikaner gewannen am Mittwoch in Auckland ihr Achtelfinale gegen die Ukraine mit 3:1 im Elfmeterschießen. Nach 120 Minuten war es 1:1 gestanden. Der Senegal trifft im Viertelfinale am Sonntag (6.30 Uhr) auf den Sieger der Donnerstag-Partie Österreich gegen Usbekistan.

Artem Biesiedin brachte die Ukrainer in der 70. Minute in Führung, Sidy Sarr gelang aber noch der Ausgleich (83.). Im Elfmeterschießen trafen die ersten drei Senegalesen, während von den ersten vier Ukrainern nur einer seinen Versuch verwerten konnte.