Erstellt am 07. Juli 2016, 19:25

von APA Red

Okotie setzt Karriere in Peking fort. Einen Tag nach Platzen des Wechsels von Martin Harnik hat mit Rubin Okotie ein anderer ÖFB-Teamspieler einen Vertrag in China unterschrieben.

 |  APA (AFP)

Der 29-jährige Stürmer wechselte vom deutschen Zweitligisten 1860 München zum chinesischen Zweitligisten Beijing Enterprises Group FC. Das verlautete Okotie auf seiner Facebook-Seite, auf der auch ein Foto bei seinem neuen Arbeitgeber zu sehen ist.