Erstellt am 12. Mai 2014, 19:59

Gager als Austria-Cheftrainer abgelöst. Fußball-Ex-Meister FK Austria hat nach dem verpassten Startplatz in der Europa League Konsequenzen gezogen.

Das Engagement von Herbert Gager als Cheftrainer bei den Wiener Violetten ist zu Ende. Wirtschaftsvorstand Markus Kraetschmer erklärte Montagabend nach einer Aufsichtsratssitzung, man befinde sich auf der Suche nach einem Nachfolger. Ob Gager dem Club in einer anderen Funktion erhalten bleibt, soll sich in den kommenden Wochen entscheiden. Thomas Parits wird nur noch eine weitere Saison als Sportvorstand tätig sein. Der Vertrag mit dem 67-Jährigen wurde verlängert, er soll schon seinen Nachfolger einschulen. Mit der Suche wurde Präsident Wolfgang Katzian beauftragt.