Erstellt am 27. Juli 2015, 10:03

von APA Red

Gesuchter Gewalttäter in Oberösterreich festgenommen. Zielfahnder des Landeskriminalamtes Oberösterreich haben einen gesuchten Gewalttäter festgenommen.

 |  NOEN, APA (Gindl)

Der 49-Jährige soll seine Lebensgefährtin von Dezember des Vorjahres bis Mai mehrmals missbraucht und schwer verletzt haben. Am Freitag ging der Mann den Beamten in Linz ins Netz, teilte die Polizei am Montag mit.

Die Frau hatte damals mehrere Knochenbrüche erlitten und musste auch notoperiert werden. Weil der Mann als gefährlich eingestuft und von den Behörden befürchtet wurde, dass er erneut auf seine Ex-Freundin losgehen könnte, wurde eine Zielfahndung eingeleitet. Der 49-Jährige wehrte sich nicht gegen die Festnahme und ist geständig. Er wurde in die Justizanstalt Wels eingeliefert, teilte die Exekutive mit.