Erstellt am 25. Mai 2015, 16:50

von APA/Red

Nizza-Sieger Thiem in vier Sätzen in zweiter Paris-Runde. Nizza-Sieger Dominic Thiem hat am Pfingstmontag die zweite Runde der French Open erreicht. Der 21-jährige Niederösterreicher setzte sich nach 3:22 Stunden gegen den Briten Aljaz Bedene in vier Sätzen mit 6:3,6:4,6:7(6),6:3 durch und steht damit wie im Vorjahr in der Runde der letzten 64.

Der Niederösterreicher gab nur einen Satz knapp ab  |  NOEN, APA (epa)

Er trifft nun am Mittwoch erstmals auf Pablo Cuevas (URU-21).

Ebenfalls im Einsatz waren auch noch Andreas Haider-Maurer gegen den Argentinier Diego Schwartzman und Jürgen Melzer gegen den als Nummer 30 gesetzten Franzosen Adrian Mannarino.