Erstellt am 12. Juni 2014, 15:24

von APA/Red

Grödig holte Roman Wallner. Der SV Grödig hat am Donnerstag den ehemaligen österreichischen Fußball-Teamspieler Roman Wallner verpflichtet.

Der 32-jährige Stürmer unterschrieb beim Europa-League-Starter einen Zweijahresvertrag bis 31. Mai 2016. Wallner kommt von Bundesliga-Absteiger Wacker Innsbruck.

"Wir sind 100-prozentig überzeugt, dass uns Roman Wallner sehr viel Freude bereiten wird, und dass sich die SV-Grödig-Fans auf viele Wallner-Tore freuen können. Dass der SV Scholz Grödig im Österreichischen Fußball inzwischen eine gute Adresse ist, zeigt allein dieser Wechsel", erklärte Grödig-Manager Christian Haas. Wallner erzielte in der vergangenen Saison acht Tore für Innsbruck.

In 13 Bundesliga-Saisonen hat der Stürmer für Rapid, Admira, Austria, LASK, Salzburg und Innsbruck 110 Tore verbucht. Mit Austria (2005/06) und Salzburg (2009/10 und 2011/12) hat der Steirer insgesamt drei Meistertitel gewonnen.