Erstellt am 12. September 2015, 15:01

Häupl zum Anfassen beim "Tag der offenen Tür" im Rathaus. Wer schon immer einmal wissen wollte, ob Wiens Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) einen aufgeräumten Schreibtisch hat, dessen Neugier ist am Samstag gestillt worden. Der Stadtchef sowie der Rest der Rathaus-Spitzenpolitiker öffneten nämlich am "Tag der offenen Tür" im Rathaus ihre Büros für die Öffentlichkeit. Bisher haben laut Stadt Wien Marketing 15.000 Besucher hinter die Kulissen geblickt.

 |  NOEN, APA

Häupl gab sich am Samstag als Bürgermeister zum Anfassen: Hände schütteln, Erinnerungsfotos und zahlreiche Gespräche standen auf dem Programm. Auch die Stadträte begrüßten in ihren Räumlichkeiten. Damit niemand vom rechten Weg abkam, führte ein Leitsystem die Besucher zu den Ressorts und zu den im Gemeinderat vertretenen Klubs. Abgesehen davon wurden u.a. auch noch Führungen durch die alt-ehrwürdigen Gemäuer angeboten.