Erstellt am 09. September 2016, 20:46

Hypo NÖ im Finalspiel um CL-Gruppenphase. Österreichs Handball-Serienmeister Hypo Niederösterreich hat am Freitag das Semifinale in Gruppe 2 der Champions-League-Qualifikation der Frauen gegen das spanische Team Balonmarno Bera Bera vor 2.000 Zuschauern in San Sebastian 25:21 (14:12) gewonnen.

 |  NOEN

Gorica Acimovic war mit acht Toren beste Werferin der Siegerinnen.

Nach dem Sieg gegen das Team des Gastgebers geht es am Samstag (18.30 Uhr) gegen HC Leipzig um ein Ticket in der Gruppenphase. Die Deutschen hatten sich davor gegen den weißrussischen Meister HC Gomel 29:18 (13:6). Es wird in drei Gruppen um je einen Aufstiegsplatz gespielt.

Ergebnisse Champions-League-Qualifikation Frauen/Gruppe 2 - Semifinale:

Hypo NÖ - Super Amara Bera Bera 25:21 (14:12), HC Leipzig - HC Gomel 29:18 (13:6). Finale um Gruppenphase (Samstag, 18.30 Uhr): Hypo NÖ - Leipzig